Goethe Akademie

Gemeinsam mit der Thomas-Morus-Akademie Bensberg bieten wir eine Goethe Akademie an.

Der erste Kurs in dieser Reihe fand vom 4. bis 7. Dezember 2014 in Weimar statt:
„Kennst du den Faust?“ Weltliteratur – neu betrachtet.

Die nächste Goethe Akademie

3. – 6. Dezember 2020
Glückliche Ereignisse
Goethe im Spiegel seiner Freundschaften

Seine erste Begegnung mit Schiller hat Goethe aus der Perspektive des Alters ein „glückliches Ereignis“ genannt; sie war der Beginn eines Dialogs in Wort und Schrift, der in der deutschen Literatur seinesgleichen sucht. Glückliche Ereignisse sind Goethes freundschaftliche Bindungen, gespiegelt in seinen Briefen, allesamt gewesen.

Während nur im Falle von Goethes Verbindung mit Charlotte von Stein allein Texte des männlichen Korrespondenzpartners überliefert sind, bewahren Weimars Archive glücklicherweise auch die Briefe von Herzog Carl August, von Schiller und Zelter an Goethe auf. In diesen Korrespondenzen erschließt sich ein Reichtum an persönlichen wie überpersönlichen Beziehungen, den es im Einzelnen zu erschließen gilt.

Doch diese Beziehungen wären unvollständig, wenn nicht fruchtbare Bezüge zu den Nachbarkünsten und zum gesellschaftlichen Geschehen insgesamt das Bild abrundeten.

Besitzen die Briefe an Charlotte von Stein den Charakter unverstellter Privatheit, so bilden Werkstattdebatten ein Zentrum von Goethes brieflichem Austausch mit Schiller, während politische Themen in der Korrespondenz mit Carl August einen Schwerpunkt bilden und in der Korrespondenz mit Zelter auch musikalische Probleme zur Sprache kommen. Durch Besuche im Goethe- und Schiller-Archiv und im Goethe-Nationalmuseum wird die geistige Vielfalt dieser Beziehungen vor Augen geführt, Weimars geistiges Leben auf andere Weise zum Sprechen gebracht.

Ort
Weimar

Vorschau auf die Goethe Akademien 2021

4. – 7. März 2021
„Spuren einer Existenz“. Goethes Gedichte
Weimar

8. – 11. Juli 2021
„Wilhelm Meisters Lehrjahre“ und „Wilhelm Meisters Wanderjahre“. Goethes Romane als Spiegel eines Epochenwandels
Weimar

23. – 26. September 2021
Geschaffen für die Bühne. Goethes „Faust“ für Theateraugen
Weimar

Die Goethe-Akademien finden, wenn nicht anders angegeben, im Dorint Am Goethepark Weimar statt.
Die Teilnahme ist kostenpflichtig und daher nur nach vorheriger Anmeldung möglich.

Empfang der Teilnehmer der zweiten Goethe Akademie in der Geschäftsstelle der Goethe-Gesellschaft im Stadtschloss Weimar