Veranstaltungsprogramm 2018

25. Januar 2018
Neujahrsempfang der Goethe-Gesellschaft mit Vorstellen des Jahresprogramms und Geselligkeit
16.00 bis 18.00 Uhr
Geschäftsstelle, Stadtschloss Weimar

VORTRAG
20. Februar 2018

Prof. Dr. Uwe Hentschel (Chemnitz, Berlin)
Die Utopie von der vernünftigen Lust. Erotische Literatur des 18. Jahrhunderts

BUCHPRÄSENTATION
20. März 2018
Prof. Dr. Young-Ae Chon (Seoul)
„Sich erbittend ew’ges Leben. Sieben Es-says zu Goethes „West-östlichem Divan“
Vorstellen des neuesten Bandes in der Reihe „Schriften der Goethe-Gesellschaft”

VORTRAG
17. April 2018
Prof. Dr. Frieder von Ammon (Leipzig)
Goethes Fluchten

VORTRAG/LESUNG/KONZERT
15. Mai 2018
Zum 200. Geburtstag von Großherzog Carl Alexander von Sachsen-Weimar-Eisenach und Walther Wolfgang von Goethe – eine Würdigung
Vortrag von Dr. habil. Jochen Golz (Weimar)
Lesung aus dem Briefwechsel mit Dr. Volker Giel (Leipzig) und Dr. Christian Hain (Jena).
Es erklingen Kompositionen von Walther Wolfgang von Goethe.
(gemeinsam mit der Freundesgesellschaft des Goethe- und Schiller-Archivs)
im Anschluss Geselligkeit bei einem Glas Wein

BUCHPRÄSENTATION
21. August 2018
Präsentation des neuen Goethe-Jahrbuchs der Goethe-Gesellschaft
mit Dr. Walter Hettche (München)
Paul Heyse und die Weimarer Goethe-Gesellschaft
im Anschluss Geselligkeit bei einem Glas Wein

KONFERENZ
27. – 30. September 2018
gemeinsam mit der Schopenhauer-Gesellschaft
Von der Selbst-Ergründung der Natur durch den Willen – Schopenhauer in Goethes Weimar
Goethe-Nationalmuseum Weimar, Festsaal

VORTRAG
16. Oktober 2018
Dr. Reinhard Laube (Weimar)
Goethes Abschied von Alteuropa: Gräber, Gärten und Erinnerungen

VORTRAG
20. November 2018
Dr. Jutta Eckle (Weimar)
„den Irrthum sich und andern entdecken, heißt rückwärts erfinden“ – Goethes naturwissenschaftliches Denken in seinen „Maximen und Reflexionen“

Wenn nicht anders angegeben, finden die Veranstaltungen um 18.00 Uhr im Goethe- und Schiller-Archiv statt.
Der Eintritt ist frei; um eine Spende wird gebeten.