Präsident – Dr. habil. Jochen Golz

Biographische Notizen

  • Jahrgang 1942
  • Studium der Germanistik und Indonesienkunde in Jena
  • 1965-1977 Lektor im Aufbau-Verlag Weimar
  • 1978-1991 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Klassische Deutsche Literatur in Weimar
  • 1991-1993 Direktor für Germanistische Editionen an der Stiftung Weimarer Klassik
  • 1994-2007 Direktor des Goethe- und Schiller-Archivs der Stiftung Weimarer Klassik
  • seit 1999 Präsident der internationalen Goethe-Gesellschaft
  • Veröffentlichungen u.a. zu Goethe, Schiller, Jean Paul und zur Editionswissenschaft; Herausgeber der historisch-kritischen Ausgabe von Goethes Tagebüchern